Planetenweg

Planetenweg

Die Interessengemeinschaft Planetenweg Schwaigern (INPLAS) schlägt vor, einen Planetenweg in Schwaigern im Maßstab von 1:7,5 Milliarden entlang des Fußwegs am Regenrückhaltebecken im Wohngebiet Mühlpfad zu erstellen.

Die Stationen sollen jeweils aus einer Granitpalisade (ca. 20 x 20 x 150 cm) bestehen, auf der eine Metallplatte (ca. 18 x 18 cm) befestigt ist. Auf jeder Metallplatte soll ein maßstabsgetreues Modell sowie einige Informationen zum Objekt aufgebracht werden.

Es sind insgesamt 9 Stationen und eine Infotafel auf einer Gesamtlänge von ca. 600 Meter nach folgender Liste geplant (In Klammer: Entfernung zum Startpunkt):

  1. Informationstafel Planetenweg
  2. Sonne (Startpunkt)
  3. Merkur (7,7 Meter)
  4. Venus (14,4 Meter)
  5. Erde (20,0 Meter)
  6. Mars (30,4 Meter)
  7. Jupiter (103,7 Meter)
  8. Saturn (191,1 Meter)
  9. Uranus (382,9 Meter)
  10. Neptun (599,3 Meter)

 

Der Planetenweg richtet sich an Interessierte jeden Alters und soll als naturnaher Erlebnis- und Lehrweg auch Gruppen und Familien ansprechen. Es sollen jedoch insbesondere Schüler, Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren angesprochen werden, um das Interesse für Naturwissenschaften und Technologie zu wecken.

 


Unsere Seite befindet sich im Aufbau. Hier finden Sie bald mehr Informationen zum geplanten Planetenweg.

Wir suchen noch Stifter, Sponsoren und Unterstützer für unseren Planetenweg. Wenn Sie Interesse haben uns zu unterstützen oder weitere Informationen benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf: info@planetenweg-schwaigern.de.