Google Lunar X-Prize – Wettrennen zum Mond wird am 31. März 2018 beendet.

Google Lunar X-Prize – Wettrennen zum Mond wird am 31. März 2018 beendet.

Google wird den seit 2007 bestehenden Google Lunar X-Prize zum 31. März 2018 beenden. Ziel war es, eine Sonde mit Rover zum Mond zu schicken – privat organisiert. Dafür wurden von Google 20 Millionen Dollar ausgeschrieben. Leider konnte keines der verbleibenden Teams bis heute das Ziel erreichen. Auch die Aussichten das Ziel in den nächsten Jahren zu erreichen stehen schlecht, daher beendet Google die Ausschreibung nun endgültig, die urspünglich nur bis zum 31. Dezember 2014 ausgeschrieben war.

 

Links:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Lunar-X-Prize-Google-beendet-Wettlauf-zum-Mond-3950021.html

https://lunar.xprize.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.